SF-Pulver

SF-Pulver

In den praktischen 1 kg Plastikdosen dient SF-Pulver zum geruchlosen Anlaugen und Entfetten.

Wird in Heisswasser (1 Dosendeckel = 100 g in 3 Liter) zu einer ausgezeichneten fett-, nikotin- und schmutzlösenden Lauge aufgelöst. Effizientes und billiges Leicht-Anlaugen ohne Salmiakgeruch.

Gereinigte Flächen werden mit klarem Wasser nachgewaschen.

VOC = 0%

Wasserlösliches, anorganisches Salz zur Bereitung einer ausgezeichneten fett- und schmutzlösenden Lauge.

Zusammensetzung:
Alkali- Phosphat

Aussehen:
weisslich opak

Konsistenz:
weiss-kristallines Salz

Eigenschaften:
Wässrige Lösungen von SF-Pulver verseifen viele pflanzliche und tierische Öle und Fette. Unverseifbare Substanzen und insbesondere Schmutzpartikel werden emulgiert und damit fein verteilt, so dass sie viel leichter entfernt werden können und ein eindrücklicher Reinigungseffekt entsteht. Die Lösungen von SF-Pulver reagieren alkalisch. Eine einprozentige Lösung hat den pH-Wert 11,8, d.h. speziell in der Wärme werden davon Metalle wie Aluminium, Zink und Zinn angegriffen. Ein geringfügiger Angriff auf pulverbeschichteter und einbrennlackierter Bleche ist nicht auszuschliessen und kann zu einer leichten Mattierung der Oberfläche führen. Dies ist besonders bei der Reinigung von Metallfassaden zu beachten!

Lieferform:
Plastik-Runddose mit Weithals-Schraubverschluss und 1 kg Nettoinhalt. Kunstoffgebinde mit 23 kg Inhalt